04 Cast a Shadow - OpenSquares

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Square Dance > Figuren > A1 > A1 01 - 10
Aus normalen Lines, in denen die Ends ein Tandem bilden (im Advanced-Programm wird diese Anweisung nur gecallt, wenn mindestens 1 Center-Tänzer in Jeder Line/Wave nach Außen  schaut): Die Ends führen einen halben Zoom aus, anschließend einen dreiviertel Arm Turn, dann einen Spread, um so die Ends der Zielformation zu werden. Die nach Außen schauenden Center-Tänzer tanzen einen Cloverleaf um zwischen die den Cast ausführenden Tänzer zu treten. Die nach Innen schauenden Tänzer führen einen Extend aus, dann einen Hinge und wieder einen Extend, um den freien Platz zu füllen. Wenn jedoch alle Center-Tänzer nach Innen schauen, dann führen sie einen Pass In und Pass Thru aus, um am Ende als Center der Zielformation nach Außen zu schauen.
Aus einer Promenade: Der Caller muss zwei Paare bestimmen, z. B. Heads Cast a Shadow. Jeder handelt, als ob die Formation eine Two Faced Line wäre, mit den angesprochenen Paaren als führende Paare. Somit führen die Outsides einen halben Zoom aus (wobei die Outsides der angesprochenen Tänzer die führenden Tänzer des Zoom sind), anschließend einen  dreiviertel Arm Turn und einen Spread, während die angesprochenen Center Tänzer einen Cloverleaf ausführen. Die anderen Center Tänzer tanzen einen Hinge und anschließend einen  Extend. Die Formation endet in parallelen Waves. Das Advanced-Komitee empfiehlt, diese Anweisung nicht aus Columns auszuführen.
From general lines with the ends forming a tandem [At              Advanced, this call is used only where at least one center              in each line/wave is facing out.]: The ends do ½ Zoom,              Arm Turn ¾, and Spread, to become the ends of the              resulting formation. The centers facing out Cloverleaf to
             step in between the casting dancers. The centers facing in              Extend, Hinge, and Extend to fill the vacant spot.              However, if all the centers are facing in, they Pass In and              Pass Thru, to finish facing out as the centers of the              resulting lines.
             

               From promenade: The caller must designate two couples,                e.g., Heads Cast a Shadow. Everyone acts as though the                formation were two-faced lines, with the designated                couples as the leads. Thus, the outsides do a ½ Zoom                (with the designated outside acting as the lead), Arm                Turn ¾, and Spread, while the designated centers
               Cloverleaf, and the other centers Hinge and Extend. Ends                in parallel waves.                By vote of the Advanced Committee, this call is not to be                done from columns.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü