12 Roll - OpenSquares

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Square Dance > Figuren > Plus > Plus 11 - 20
Der Begriff "... and roll" kann zu jeder Figur hinzugefügt werden, die durch ihre Definition einen oder mehrere Tänzer durch den Bewegungsfluss in die Lage versetzt, durch eine Vierteldrehung nach links oder nach rechts diese Bewegung fortzuführen. Die Bewegung erfolgt als eine Drehung um ein Viertel nach links oder rechts. Dabei ist zu beachten, dass "...and roll" nicht für die Tänzer gilt, deren Bewegungsfluss eine gerade Linie ergeben würde. Diese Tänzer führen dann keine weiterführende Bewegung aus.
Starting formation - Various. The term "... & Roll" may be added to any call which, by definition, causes one or more dancers to have turning body flow to the right or left as they complete their portion of the call. It is an instruction to those dancer(s) to turn individually, in place, one quarter (90°) more in the direction of body flow determined by the preceding command. Note that if "... and Roll" is added to a call, which by definition, has some dancers walking in a straight line at the completion of their portion of the call, those dancers will do nothing for the "... and Roll".
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü