13 Follow your Neighbor - OpenSquares

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Square Dance > Figuren > Plus > Plus 11 - 20
Die nach innen blickenden Tänzer lösen die Handverbindung zur neben ihnen stehenden Person (der Nachbar/Neighbor) und gehen gerade vorwärts. Sie fassen die entgegenkommenden  Tänzer bei den Unterarmen, drehen sich drei Viertel um die Armverbindung und werden so die Centers einer neuen Ocean Wave. Gleichzeitig folgen die nach außen blickenden Tänzer ihren "Neighbors", indem sie sich in einem Dreiviertelkreis drehen, ihrem "Neighbor" zuwenden und somit die Figur als Ends der neuen Ocean Wave beenden. Wird die Figur von rechtshändigen  Boxes ausgeführt, dann drehen sich die nach innen blickenden Tänzer um die rechte Handverbindung und die Tänzer die nach außen blicken gehen rechts herum im Kreis, um die Figur    in einer linkshändigen Ocean Wave abzuschließen. Wenn dies von einer linkshändigen Box ausgeführt wird, dann drehen sich die nach innen blickenden Tänzer um die linke  Handverbindung und die nach außen blickenden Tänzer  drehen sich nach links, um in einer rechtshändigen Ocean Wave die Figur zu beenden.
Starting formation - Box Circulate. Dancers facing in release hands with the person next to them (their "neighbor") and step straight forward, join adjacent forearms with the one they meet, and turn three-quarters (270°) to become centers of a new wave. At the same time, the dancers facing out follow their "neighbors" by moving forward in a three-quarter looping turn (270°), turning towards their "neighbor" to finish adjacent to their "neighbor" as the ends of the new ocean wave. When done from right-hand boxes, the dancers facing in turn by the right hand and the dancers ffacing out loop around rightface, to finish in a left-hand ocean wave. When done from left-hand boxes, the dancers facing in turn by the left-hand and the dancers facing out loop around left-face, to finish in a right-hand ocean wave.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü