17 Relay the Deucey - OpenSquares

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Square Dance > Figuren > Plus > Plus 11 - 20
Alle Circulates, die in dieser Definition genannt werden beziehen sich auf die grundsätzliche Circulate-Anweisung, bei der ein Circulate bei den Ends einer Ocean Wave beginnt. Kein Tänzer hört bei diesem Call mit der Bewegung auf. Die hier in der Definition genannten Pausen (z. B. der als "Half-Circulate" beschriebene Vorgang) werden wegen der Klarheit der Beschreibung und zu Lernzwecken aufgeführt. Jeder End-Tänzer und sein benachbarter Center-Tänzer drehen sich halb um 180 Grad. Die neuen Centers jeder Ocean Wave drehen sich drei Viertel.Während die anderen Tänzer einen halben Circulate ausführen, bildet sich eine Sechs-Personen-Wave und zwei einsame Tänzer. Die Wave of six, als 3 Paare betrachtet, drehen sich halb während die einsamen Tänzer einen halben Circulate ausführen. In der Wave drehen sich die vier Tänzer im Center halb, während jetzt die anderen vier Tänzer wiederum einen halben Circulate ausführen. Die Tänzer der neuen Wave of six, wieder als drei Paare betrachtet, drehen sich halb und die anderen Tänzer führen wieder ihren halben Circulate aus. Schließlich drehen sich die 4 Tänzer im Center drei Viertel (und werden Centers der neuen Waves), während die vier Outsides noch einmal einen halben Circulate ausführen, bis sie dann die Ends der neuen Waves werden.
Starting formation - Parallel Ocean Waves. All Circulates in this definition refer to the Original Circulate path established by the ends of the original ocean waves. No dancer ever stops moving during this call; the pauses written into the definition (i.e., the action described as "half-circulate") are there for clarity of description and for teaching purposes only. Each end and the adjacent center dancer turn one-half (180°). The new centers of each ocean wave turn three-quarters (270°), while the others half-circulate, forming a six-person wave and two lonesome dancers. The wave of six, working as 3 pairs, turns ½, while the others half-circulate. In the wave, the center 4 turn ½, while the other four dancers half-circulate. The wave of 6, again working as 3 pairs, turns ½, while the others half-circulate. Finally, the center 4 of the wave turn 3/4 (becoming the centers of the new waves), while the outside 4 half-circulate to become the ends of the final waves.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü